denkmal-alarm

Was ist das?

denkmal-alarm Portal zur Förderung der Information, Kommunikation und Vernetzung aller Akteursgruppen für den Erhalt der historischen Baukultur.

Fragen und Antworten

Wer ist denkmal-alarm?

Das Portal denkmal-alarm wurde vom Monumentendienst (Initiative der gemeinnützigen Stiftung Kulturschatz Bauernhof, mit Sitz im Cloppenburger Museumsdorf) in Kooperation mit dem Landkreis Ammerland ins Leben gerufen und verfolgt das Ziel, die verschiedenen Kooperationspartner im Bereich der Denkmalpflege und der historischen Gebäudesubstanz zu vernetzen. Die Realisierung dieses Netzwerkes wurde ermöglicht durch die Metropolregion Nordwest, dem Landkreis Ammerland und der Stiftung Kulturschatz Bauernhof, Projekt Monumentendienst.

Was ist denkmal-alarm?

denkmal-alarm ist eine Informationsplattform und ein Netzwerk rund um die historische Baukultur. Ziel ist die Zusammenführung von staatlichen, kommunalen und privaten Institutionen, Eigentümern historischer Gebäude und allen Interessenten, die sich für den Erhalt von historischer Gebäudesubstanz in ihrer Region einsetzen.

Für wen ist denkmal-alarm?

Für jeden, der sich im Bereich der historischen Baukultur informieren oder vernetzen möchte.

Was bietet denkmal-alarm?

denkmal-alarm bietet: Offensive Information, aktive Kommunikation, Fakten, leicht zugängliche Recherche, lebendigen Austausch, fundiertes Wissen, vielfältige Kontakte, Hintergründe, Fachkompetenz und Engagement.

Was kostet denkmal-alarm?

Nichts! Dem Nutzer steht alles kostenlos zur Verfügung.

Wer kann denkmal-alarm nutzen?

Jeder, der sich für den Erhalt des kulturellen Erbes in unserer Region einsetzen möchte.

Was kann veröffentlicht werden?

Hier werden ausschließlich Initiativen, Veranstaltungen und Förderprogramme veröffentlicht, die sich mit dem Thema der historischen Baukultur befassen und sich für den Erhalt des kulturellen Erbes einsetzen. 

Workshop

21.10.2017
10:00 Uhr

- AUSGEBUCHT - Vergoldung - Historische Techniken mit Blattgold - Anja Hänisc...

Gulfhof Familie Kaminski
Oldendorfer Straße 17
26629 Großefehn/Aurich-Oldendorf

mehr Informationen
Veranstaltungskalender